Contact Point Biomechanics – professionelles Bikefitting

Fokus:

In dieser Online-Kursreihe demonstrieren wir, wie wissenschaftlich fundierte Messdaten der gebioMized-Druckmeßsysteme im Bike Fitting Anwendung finden. Du lernst das gebioMized-Konzept kennen und erfährst, wie Du anhand objektiver Daten das Bike Fitting auf ein neues Level bringst. Nach dem Seminar kannst Du anhand der Analyse der Druckverteilung, der Beurteilung der Stabilität des Fahrers auf dem Sattel, der Gewichtsverteilung an den Kontaktstellen und der Kraftapplikation Fit-Entscheidungen validieren und erreichst eine fundierte Kenntnis über die Messtechnik GP Bike (Satteldruckmessung) in Kombination mit Testabläufen und Bewegungsanalyse.
Diese Online-Kursreihe wurde mit einem stark anwendungsorientierten Ansatz erstellt und befähigt zu einer fundierten Kontaktstellenanalyse, sodass der Teilnehmer nach bestandener Prüfung ein ISCO Level 1 Zertifikat erhalten kann.
Jeder Teilnehmer erhält ein ISCO Online Series „Contact Point Biomechanics“-Teilnahmezertifikat.

ISCO Contact Points Biomechanic

Inhalte:

  • Biomechanik & professionelle Abläufe im Bike Fitting
  • Einstellung des Rades und professionelle Einstellung der Kontaktstellen Sattel und Cleats
  • Stabilitätsanalyse des Fahrers auf dem Sattel
  • Triathlon-spezifische Kontaktstellenanalyse und Stabilitätsbewertung
  • Neue Geschäftsmöglichkeiten im Bike Fitting

Zielgruppe:

Die Kursreihe richtet sich an Bikefitter und solche, die es werden möchten. Sowohl an Anwender unserer Messtechnik als auch an Interessierte aus den folgenden Branchen:

  • Bikefitter
  • Sportwissenschaftler
  • Orthopädietechniker / -schuhtechniker
  • Radsport- und Triathlontrainer
  • Fahrradfachhändler
  • Physiotherapeuten

Onlinekurs-Struktur:

  • 5 Online-Kurssitzungen à 60 Minuten + Onlinetest
  • Daten 2020: 02. April / 09. April / 16. April / 23. April / 30. April
  • Uhrzeit: 09:00 (MEZ)
  • Kurssprache: DEUTSCH
  • Teilnehmerbegrenzung: Wir werden auf Grund der aktuellen Lage rund um das Corona-Virus die Teilnehmerzahl bestmöglich erhöhen.