Die Velominati-Regeln unter der Lupe – #61: Ein Sattel sollte sein wie deine beiden Geschütze: hart und geschmeidig