Handball

Vermessung der deutschen Handball-Nationalmannschaft

Die Mitglieder des Handball-Nationalteams der Herren wurden während eines Trainingslagers in der Nähe von Stuttgart im Januar 2003 vermessen. Beteiligt war an dieser Aktion, neben der Firma GeBioM, noch das Türk Fuss-Vital-Center aus Freudenstadt.

Ziel der Messungen war es, charakteristische Merkmale der Füße zu erkennen, die durch den jahrelangen Handballsport aufgetreten sind. Die wissenschaftlichen Ergebnisse bilden die Grundlage für einen neuen Leisten, der daraus gefertigte Schuh erscheint als Ergebnis später für alle Handballinteressierten auf dem Markt. Als Messtechnik wurde die Druckmessplattform GP Multisens und zusätzlich die Scansysteme GP Optiscan und GP LaserScan 3D verwendet.

gebioMized, Juli 2003

weitere Infos zu den verwendeten Produkten:
GeBioM mbH – Gesellschaft für Biomechanik Münster

zurück